Mittwoch, 25. Mai 2016

DTM: Meisterschaftstand nach vier Rennen

Paul di Resta ist nach wie vor Meisterschaftsführender
Foto: Jens Hawrda
Fahrer-Meisterschaft:

1. Paul di Resta (43 Punkte),
2. Edoardo Mortara (40),
3. Timo Glock (37),
4. Maxime Martin (37),
5. Marco Wittmann (35),
6. Tom Blomqvist (34),
7. Augusto Farfus (32),
8. Robert Wickens (28),
9. Nico Müller (22),
10. Mattias Ekström (20),
11. Jamie Green (15),
12. Gary Paffett (12),
13. Martin Tomczyk (12),
14. Christian Vietoris (10),
15. Bruno Spengler (10),
16. António Félix da Costa (6),
17. Mike Rockenfeller (5),
18. Adrien Tambay (4),
19. Miguel Molina (1),
20. Timo Scheider (0),
21. Maximilian Götz (0),
22. Daniel Juncadella (0),
23. Lucas Auer (0),
24. Esteban Ocon (0). 
nach den beiden Siegen am Red Bull Ring für das BMW Team RMG die Teamwertung an
Foto: BMW-Motorsport
Team-Meisterschaft:
 
1. BMW Team RMG (72 Punkte),
2. BMW Team RBM (71),
3. Audi Sport Team Abt Sportsline (60),
4. Mercedes-AMG (43),
5. BMW Team MTEK (42),
6. SILBERPFEIL Energy/UBFS invest Mercedes-AMG (28),
7. Audi Sport Team Abt (23),
8. Audi Sport Team Rosberg (19),
9. BMW Team Schnitzer (18),
10. EURONICS/FREEMEN`S WORLDMercedes-AMG (12),
11. BWT Mercedes-AMG (10),
12. Audi Sport Team Phoenix (6).  
BMW führt die Herstellerwertung deutlich an
Foto: DTM-Media
Hersteller-Wertung:

1. BMW (203 Punkte),
2. Audi (108),
3. Mercedes-Benz (93).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen