Montag, 7. September 2015

Hans-Joachim Stuck „back to the roots“

Hans Joachim Stuck mit Mattias Ekström
Foto: Audi-Motorsport
Der Champion von 1990 kommt zurück auf die Rennstrecke: Hans-Joachim Stuck wird beim siebten DTM-Rennwochenende in Oschersleben für Audi das Renntaxi lenken. Und zwar nicht irgendeins, sondern den RS 5 DTM im Retro-Design, mit dem Mattias Ekström Ende Juni die Rennen auf dem Norisring bestritten hat. Anlass für die Umlackierung damals war das 25-jährige Jubiläum des ersten Norisring-Erfolges für Audi. 1990 am Steuer des siegreichen V8 quattro: Hans-Joachim Stuck.
Audi RS 5 DTM im Retro-Design
Foto: Jens Hawrda
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen