Donnerstag, 3. September 2015

Die Highlights von Moskau aus der Sicht von BMW-Motorsport

Nach Augusto Farfus (BR) in der Saison 2013 und Sieger Maxime Martin (BE) im vergangenen Jahr standen auch nach den diesjährigen DTM-Rennen in Moskau (RU) BMW Piloten auf dem Podest: Am Samstag belegte Marco Wittmann (DE) Rang zwei, Bruno Spengler (CA) folgte auf Position drei. Im zweiten Lauf ging es für Spengler sogar noch eine Position weiter nach oben. Insgesamt sammelten die BMW Fahrer beim DTM-Gastspiel in Russland 73 Punkte. Hier noch einmal im Kurzvideo die Highlights von Moskau aus der Sicht von BMW-Motorsport (in's Bild klicken):

https://www.youtube.com/watch?v=EuBjU5Stdds
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen