Donnerstag, 4. September 2014

Roberto Mehri vor Formel-1-Debüt

Roberto Mehri der im Jahr 2012 und 2013 für Mercedes in der DTM gestartet ist steht vor seinem Formel-1-Debüt. Am Wochenende wird er in Monza das Freitagstraining für Caterham bestreiten.
Roberto Mehri fuhr zwei Jahre für Mercedes in der DTM
Foto: Jens Hawrda
Ursprünglich sollte Mehri das gesamte Wochenende für Caterham bestreiten, dies scheiterte jedoch an der Super-Lizenz, die Mehri nicht vorweisen kann. So muss er an diesem Wochenende beweisen, das er einen Forme-1-Rennwagen bewegen kann, davon ist auszugehen. Roberto Mehri hat 2011 den Titel in der Formel 3 Euroserie gewonnen, fuhr danach im Jahr 2011/2012 DTM für Mercedes und belegt aktuell den zweiten Platz in der laufenden Formel Renault 3.5 Serie.
 
Verläuft der Einsatz in Monza für Mehri positiv kann davon ausgegangen werden das er beim Grand-Prix in Singapur das gesamte Wochenende für Caterham bestreiten wird.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen