Mittwoch, 3. April 2013

IDM Testtage am Lausitzring abgesagt



Foto: J.Hawrda

Der lange Winter hinterlässt nachhaltige Eindrücke. Da es am Dienstag am Lausitzring immer noch schneit, wurden das für das Wochenende geplante Saisoneröffnungstraining nun abgesagt.
Auch wenn der Schnee bis zum Wochenende geschmolzen wäre, eine deutliche Temperaturerhöhung ist nicht in Sicht, zudem hätte auch Schmelzwasser die Strecke zu gefährlich gemacht. Ohnehin hatten bereits viele Teams das Training aufgrund des Wetters abgesagt.

Die Test-und Trainingstage sind jedoch nicht gestrichen, sondern nur verschoben.

In der Woche vor dem Saisonstart auf dem Lausitzring soll das Training nachgeholt werden. Am 15.-17. April kann trainiert werden, danach findet vom 19.-21.April das erste Saisonwochenende statt.
Ob jedoch viele Teams die Trainingsmöglichkeit nutzen können ist fraglich. In der Regel sind die Fahrer und Teammitglieder in der IDM keine Profis und müssen in der Woche ihrem Broterwerb nachgehen. Es ist also zu erwarten das an den drei Trainingstagen nicht alle Teams vollständig anreisen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen