Samstag, 13. Juni 2015

Superbike Nürburgring: Reiterberger holt Superpole

Markus Reiterberger holt Superpole am Nürburgring
Foto: Jens Hawrda
Am Morgen hatte es noch geregnet, die Superpole wurde dann bei sonnigem Wetter ausgefahren. Alle jagen Markus Reiterberger doch der blieb cool, holte die Pole und das mit einer relativ überlegene Zeit. Hinter ihm ging es zwischen Lanzi und Neukirchner deutlich knapper zu .
 
Zeiten nach der Superpole (Top-Five):

1.  Markus Reiterberger   1.24,629
2. Lorenzo Lanzi              1.25,138
3. Max Neukirchner          1.25,185
4. Javier Forés                 1.25,324
5. Damian Cudlin             1.25,882

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen