Freitag, 2. Mai 2014

Vorschau auf 1. Saisonlauf der DTM in Hockenheim


Beim Heimrennen von Mercedes-Benz in Hockenheim fällt am kommenden Wochenende (03.-04. Mai) der Startschuss für die 30-jährige Jubiläumssaison der DTM.


die Strecke von Hockenheim
Bild: Audi-Motorsport
Die Strecke: Die DTM gastiert traditionell zum Saisonauftakt und Finale auf dem 4,574 km langen Hockenheimring Baden-Württemberg. Das Rennen wird über eine Distanz von 42 Runden respektive 192,108 Kilometern ausgetragen. Die Passage von der Parabolica bis zur Spitzkehre ist mit ca. 270 km/h der schnellste Streckenabschnitt im DTM-Kalender – der Volllastanteil einer Runde beträgt 64%. Sieben Kurven werden mit mehr als 100 km/h durchfahren, nur vier mit weniger als 100 km/h.

Prominente Gäste: Unter den Fans sind beim Saisonauftakt in Hockenheim auch drei besondere Gäste: Neben den beiden deutschen bestplatzierten Formel 1-Fahrern der aktuellen Saison, MERCEDES AMG PETRONAS Pilot Nico Rosberg und Sahara Force India-Mercedes Fahrer Nico Hülkenberg, ist auch Fußball-Legende und Laureus-Botschafter Franz Beckenbauer in Hockenheim zu Gast. Fans können alle drei im Laufe des Wochenendes bei öffentlichen Interviews und Autogrammstunden antreffen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen