Samstag, 1. Juli 2017

DTM: Zweites Freies Training - Lucas Auer mit Bestzeit

Lucas Auer Bestzeit im zweiten Freien Training
Foto: Jens Hawrda
Die schnellste Zeit im zweiten Freien Training am heutige Samstag holte der Mercedes-Pilot Lucas Auer. Der Gesamtzweite der DTM-Wertung brauchte für die 2,3 Kilometer lange Strecke am Norisring 47,814 Sekunden und war damit knapp schneller als die Bestzeit von Bruno Spengler BMW am gestrigen Freien Training. Auf Platz zwei folgte der Gesamtführende René Rast im Audi in 47,957 Sekunden. Den dritten Platz sicherte sich mit Gary Paffett (48,006 Sekunden) ein weiterer Mercedes-AMG-Pilot vor den Audis von Mike Rockenfeller (48,009 Sekunden) und Nico Müller (48,089 Sekunden). BMW konnte seine starke Vorstellung vom gestrigen Tag nicht wiederholen, nur Bruno Spengler (48,090) als Sechster schaffte es in die Top Ten. Wie gestern auch lag das Fahrerfeld erneut sehr eng beieinander. Den Letzten Maxime Martin (BMW) trennten in 46,601 Sekunden nur 787 Tausendstelsekunden vom Ersten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen