Samstag, 1. Juli 2017

DTM: Sieg für Bruno Spengler am Norisring

Bruno Spengler holt seinen ersten DTM-Sieg nach vier Jahren
Foto: Jens Hawrda
In einem spannenden Rennen am Norisring holt sich Bruno Spengler den Sieg, vor seinem Markenkollegen Maxime Martin und Mattias Ekström (Audi).

Am Start ging Bruno Spengler bereits von Startplatz drei aus mit einem fantastischem Start sofort in Führung und baute diese Führung auf nasser Strecke bis fast sieben Sekunden zu Maxime Martin aus. Bei abtrocknender Piste geht Martin eher zum Reifenwechsel und holt nachdem auch Spengler gewechselt hat deutlich auf den Führenden auf. Als Spengler seine Reifen endlich auf Temperatur hatte, konnte er sich wieder absetzten. Maxime Martin muss sich in der Schlussphase heftiger Attacken von Mattias Eckström erwehren, bringt aber Platz zwei für BMW in Ziel. Mattias Ekström wird Dritter und übernimmt damit die Führung in der Gesamtwertung.

Ergebnis Rennen 1 (Top-Ten):
Quelle: dtm,com


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen