Samstag, 13. August 2016

IDM Assen: Marvin Fritz holt Superpole

Marvin Fritz ist auch in Assen der Favorit
Foto: Jens Hawrda
Marvin Fritz (Yamaha) holte sich die Superpole in Assen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die beiden Superstock-Pilöten Jan Bühn (BMW) und Danny de Boer (Yamaha). Bereits im ersten Freien Training war Honda-Pilot Jan Halbich mit seiner Fireblade gestürzt und hat sich einen Muskelriss im rechten Bizeps zugezogen.

Die Plazierungen nach der Superpole (Top-Five):

1. Marvin Fritz (Yamaha)
2. Jan Bühn/STK (BMW)
3. Danny de Boer/STK (Yamaha)
4. Pepijn Bijsterbosch/STK (BMW)
5. Florian Alt (Yamaha)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen