Montag, 19. August 2013

Edoardo Mortara eröffnet Sushi-Restaurant


Edoarto Mortara
Foto: Audi-Motorsport
Audi-Werksfahrer Edoardo Mortara hat gemeinsam mit dem japanischen Koch Kiyochi und einem weiteren Freund im angesagten Genfer Szeneviertel Carouge das Sushi-Restaurant Moshimoshi eröffnet. Auf 80 Quadratmetern bietet das Lokal 17 Plätze, Take-away-Food und Lieferservice. „Im September planen wir eine große Eröffnungsparty“, sagt der stolze Junggastronom, der in Genf Betriebswirtschaft studiert hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen