Dienstag, 26. März 2013

Merhi übernimmt Fahrzeugdesign von Gary Paffet



Roberto Merhi
Foto:J.Hawrda
 Der 22-jährige Spanier Roberto Merhi wird in seiner zweiten DTM-Saison im schwarzen Fahrzeugdesign  der Lifestylmarke Thomas Szabo fahren. Im Jahr 2012 wurde ein DTM-Mercedes im Thomas Szabo Design von Garry Paffet erfolgreich im Kampf um den DTM-Titel pilotiert. Im Endklassement belgte Paffet Rang 2 in der Meisterschaft und wurde nur knapp von Bruno Spengler (BMW) geschlagen. Die Erfolgsserie dieses Fahrzeugs will Mehri im Jahr 2013 fortsetzen.
Das  Schmuckunternehmen  Thomas Szabo  mit  Sitz  im  fränkischen Lauf   ist   seit   der   Saison   2011 Sponsorpartner von Mercedes-Benz in der DTM und wird sein Engagement im Jahr 2013 weiter ausweiten.

Ab der Saison 2013 sind die Logos der Lifestylemarke auf allen sechs DTM Mercedes und auf den Rennanzügen aller sechs Mercedes-Benz DTM-Piloten zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen