Sonntag, 29. November 2015

DTM: BMW Stars auf der „Essen Motor Show“

Timo Glock besuchte die "Essen Motor Show"
Foto: Jens Hawrda
Auch in der rennfreien Zeit gönnen sich die BMW DTM-Fahrer keine Pause. Sowohl Marco Wittmann (DE) als auch Timo Glock (DE) statteten der „Essen Motor Show“ einen Besuch ab. Am Freitag stand Wittmann zahlreichen Medienvertretern bei der Vorab-Pressekonferenz auf dem Messegelände Rede und Antwort. Der DTM-Champion von 2014 berichtete unter anderem über den Gewinn des Herstellertitels für BMW in der abgelaufenen Saison, in der er beim Siebenfachtriumph am Samstag in Zandvoort (NL) einen Sieg und darüber hinaus zwei weitere Podiumserfolge feiern konnte. Im Anschluss stellte er sich im Rahmen einer ADAC Talkrunde weiteren Fragen. „Ich komme immer wieder sehr gerne nach Essen – auch privat“, sagte Wittmann, der am Dienstag seinen 26. Geburtstag gefeiert hat. „Die Atmosphäre ist für einen Motorsportler immer wieder etwas ganz Besonderes.“ Die „Essen Motor Show“ findet 2015 vom 28. November bis 6. Dezember auf dem Gelände der Messe Essen (DE) statt. Dabei präsentieren über 500 Aussteller alles rund um die Themen sportliche Automobile, Motorsport, Tuning, Classic Cars und Motorrad. Die DTM ist mit einer eigenen Ausstellungsfläche vertreten. Im vergangenen Jahr kamen 352.000 Besucher auf das Gelände. Am Freitagabend war Glock auf der traditionellen „Race Night“ von „Auto Bild Motorsport“ und „Auto Bild Sportscars“, die alljährlich im Rahmen der Messe stattfindet, zu Gast. Dort wurde er als Gewinner der Leserwahl zum „Tourenwagenfahrer des Jahres“ ausgezeichnet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen