Freitag, 17. Oktober 2014

„Stars & Cars“ in Stuttgart - „Celebrate the Best“

Eine Woche nach dem Formel 1-Saisonfinale in Abu Dhabi lädt Mercedes-Benz am Samstag, 29. November 2014 zur großen Abschlussfeier des Sportjahres bei „Stars & Cars“ 2014 nach Stuttgart ein.
Bild: Mercedes-Motorsport
Das Silberpfeil-Werksteam MERCEDES AMG PETRONAS gewann am vergangenen Wochenende zum ersten Mal in der Geschichte von Mercedes-Benz die Formel 1 Konstrukteurs-Weltmeisterschaft und kommt somit als amtierender Champion nach Stuttgart. Neben den beiden MERCEDES AMG PETRONAS Formel 1-Fahrern Lewis Hamilton und Nico Rosberg gehören alle sieben Mercedes-Benz DTM-Fahrer und Mercedes-Benz Motorsportchef Toto Wolff zu den Teilnehmern der Veranstaltung rund um das Mercedes-Benz Museum. Zu den Gästen zählen unter anderem Mercedes-Benz Markenbotschafter aus der deutschen Fußball-Weltmeistermannschaft und aus dem Golfsport sowie ehemalige Rennfahrer.

Der Eintritt ist für alle Besucher kostenlos. Das umfangreiche und kurzweilige Programm bietet den Fans unter anderem Boxenstopp-Wettbewerbe, Autogrammstunden und Interviewrunden. Zu den vielen Höhepunkten des Tages zählen auch Demonstrationsfahrten mit aktuellen Formel-1- und DTM-Rennwagen sowie historischen Rennfahrzeugen aus der 120-jährigen Motorsport-Geschichte von Mercedes-Benz. Die Veranstaltung „Stars & Cars“ fand zwischen 1994 und 2008 bereits 15-mal statt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen