Mittwoch, 28. Juni 2017

DTM Norisring mit geändertem Zeitplan

Foto: Jens Hawrda
Wegen einer ARD-Sondersendung zum Gedenken an Altkanzler Helmut Kohl beginnt das erste der beiden DTM-Rennen auf dem Norisring am Samstag (1. Juli) bereits um 13.25 Uhr. Wegen der früheren Startzeit werden am Samstag auch das Freie Training (8.45 Uhr) und das Qualifying (10.20 Uhr) vorgezogen. Der Zeitplan am Sonntag (2. Juli) bleibt unverändert. Das zweite DTM-Rennen startet um 17.20 Uhr, das Qualifying beginnt um 14 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen