Sonntag, 1. Dezember 2013

DTM wirbt für ihr Rennen in Budapest


Die Vorfreude auf das Gastspiel der DTM in Budapest im kommenden Jahr steigt schon jetzt:
die DTM wirbt für ihr Rennen im nächsten Jahr
Foto: Audi-Motorsport
Zusammen mit Fahrerkollegen von BMW (Timo Glock) und Mercedes-Benz (Pascal Werlein) sowie Vorständen der ITR reiste Audi-Pilot Miguel Molina nach Ungarn, um der offiziellen Vertragsunterzeichnung mit dem Chef des Hungarorings beizuwohnen. „Eine spannende neue Rennstrecke, an der uns bestimmt viele Audi-Mitarbeiter unterstützen werden“, freut sich der Spanier, der 2013 gemeinsam mit Champion Mike Rockenfeller den Teamtitel geholt hatte. Das Audi-Werk in Győr liegt nur eine gute Autostunde entfernt von Budapest.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen