Mittwoch, 15. März 2017

GT-Premiere für Jamie Green

Jamie Green
Foto: Jens Hawrda

Audi-DTM-Pilot Jamie Green wird in dieser Saison erstmals Rennen im Audi R8 LMS bestreiten. Der Brite startet für das Belgian Audi Club Team WRT an den Rennwochenenden der Blancpain GT Series in Misano, Silverstone und Spa. Green, der 2017 mit dem neuen Audi RS 5 DTM für das Audi Sport Team Rosberg in der DTM antritt, freut sich auf die neue Herausforderung: „Ich bin immer offen für etwas Neues und bisher hatte ich noch kein GT-Fahrzeug gefahren. Ich bin schon sehr gespannt auf meine Premiere in einem 24-Stunden-Rennen. Der erste Test mit dem Belgian Audi Club Team WRT verlief sehr gut. Ich kann es kaum erwarten, den Audi R8 LMS endlich in einem Rennen zu pilotieren. Mein Fokus liegt jedoch weiterhin auf der DTM.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen